WS#78049: Verbindung auf FTP-Server mit WebDAV

WebDAV (Web-based Distributed Authoring and Versioning) ist ein standardisiertes Netzwerkprotokoll zur Bereitstellung von Dateien über das Internet. Es basiert auf dem Hypertext Transfer Protocol (HTTP/1.1).

CodX Software bietet alternativ zu FTP auch den Zugriff über WebDAV an. Dies erleichtert den Zugriff auf die Daten, weil diese direkt über den Windows-Explorer über http erfolgt.

Verbinden

Die Verbindung zum FTP-Server über WebDAV erfolgt über den Windows-Explorer.

Dabei wie folgt vorgehen:

  • Windows Explorer öffnen und auf 'Dieser PC' / 'This PC' wechseln
  • Oben Tab 'Computer' auswählen und dann Button 'Netzlaufwerkadresse hinzufügen' drücken. Wizzard zum Erstellen von Verknüpfungen wird geöffnet.
  • Im Feld 'Internet- oder Netzwerkadresse' folgendes eingeben: https://webdav.codx.ch
  • Benutzername und Passwort wird nachgefragt.
    Der Benutzername erhalten Sie von CodX Software. Dem Benutzername muss die Domänen-Bezeichnung 'CxDMZ\' vorangestellt werden. z.B. 'CxDMZ\CxPO123456'
    Das Passwort erhalten Sie von CodX Software mit einer sicheren Verbindung.
  • Namen für Netzwerkadresse eingeben. Unter diesem Namen wird die Verbindung im Explorer angezeigt.
  • Wizzard fertigstellen

Im Windows-Explorer wird nun unter 'Dieser PC' / 'This PC' die Netzwerkverbindung mit dem oben eingegebenen Name angezeigt.

Verzeichnisstruktur

Im Windows-Explorer steht nun folgende Verzeichnisstruktur zur Verfügung:

\PostOffice Kein Zugriff
\PostOffice\CxPOxxxxx Kundenspezifische Daten
\PostOffice\Software

Installationspakete CodX PostOffice

(nur für Kunden mit SLA)

 

Fehlerbehebung

Im Zusammenhang mit WebDAV können unterschiedliche Fehler auftreten.

Service WebClient läuft nicht

Der Service WebClient muss auf dem PC gestartet sein. Der Start muss auf 'Auto' gesetzt werden.

Fehlermeldung Datei zu gross (0x800700DF)

Die maximale Grösse der herunterzuladenden Datei ist standardmässig auf ca. 50 MB limitiert.

Die maximale Grösse der Dateien kann mit dem Registry-Key 'HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\WebClient\Parameters' Wert: 'FileSizeLimitInBytes' gesetzt werden. Der maximale Wert liegt bei 4'294'967'295 (4 GB)

Weitere Infos zu WebDAV

Weitere Informationen zu WebDAV siehe:

Verbindung löschen

Zum Löschen der Verbindung ist folgendes Vorgehen nötig:

  • Löschen Sie die Netzwerkadresse im Windows-Explorer (Rechts-Klick auf Netzwerkadresse, dann löschen)
  • Öffnen Sie ein Eingabeaufforderung (Cmd.exe) und geben Sie folgenden Befehl ein: 'net use \\webdav.codx.ch@SSL\DavWWWRoot /delete' (ohne Anführungszeiten)

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen